19. Apr, 2020

Covid und das Autorendasein.

Hallo, ihr Lieben.

Ich hoffe, euch geht es allen gut in dieser schwierigen Zeit.

Man könnte ja fast meinen, dass man als Autor jetzt jede Menge Zeit zum Schreiben hat. Dem ist zwar so, aber es fällt mir doch schwer, mich konzentrieren zu können. Das ewige zu Hause rumlungern ist tödlich für die Inspiration. Trotz meiner Heuschnupfenallergie hänge ich mehr mit meiner Frau im Garten als üblich. Ein wenig Sonne genießen tut gut. 

Band 2 ist jedenfalls jetzt fertig und muss nur noch hochgeladen werden. Nach der Krise, denn das Leseverhalten hat sich doch stark reduziert. Wie viele KollegInnen merke ich das an den Verkaufszahlen, die sich um 2/3 reduziert haben. Band 3 wird zeitnah folgen und ich hoffe, dass das Virus bald sein Ende findet. Dann ist die Trilogie veröffentlicht, inklusive der Fantasy Musik zum Buch. Komponist Christian Krier arbeitet hart daran, dass bis zum Relaunch der Eichenthron Annalen alles fertig ist. Ich freue mich so darauf, denn da sind einige Musikstücke dabei, die aus einem Hollywood Epos stammen könnten. Da läuft bei mir im Kopf sofort der Film ab.

Bleibt weiterhin gesund,

Euer P.G. Connor